CrashPlan PRO

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Mac automatisch ein Online-Backup macht – ständig, wo immer Sie online sind. Und stellen Sie sich vor, dass dazu keine Hardware gekauft werden muss, das Backup unbemerkt im Hintergrund läuft, wartungsfrei ist, die Datenübertragung und -Speicherung verschlüsselt erfolgt … crossplattform und so performant, dass Ihre Online-Anbindung kaum noch eine Rolle spielt.

 

Das ist Crashplan PRO: professionelle Datensicherung für Ihr Unternehmen.

 

Der Clou dabei ist, dass das erste Backup mit unter Umständen vielen hundert GB Daten nicht mehrere Tage dauert, sondern mit einer externen Festplatte sicher und verschlüsselt am Backup-Ort installiert werden kann („seed“). Crashplan sichert danach stündlich automatisch alle geänderten Dateien. Da Crashplan PRO bei Dateiänderungen nicht die komplette Datei überträgt, sondern nur die geänderten Blöcke in der Datei, spielt die Geschwindigkeit der Internet-Verbindung tatsächlich keine große Rolle.

 

  • Crashplan PRO läuft unbemerkbar im Hintergrund
  • ist fast völlig wartungsfrei
  • die Datenübertragung  und Speicherung erfolgen aufwändig verschlüsselt
  • die Performance ist enorm, da nur geänderte Blöcke übertragen werden*

 

Crashplan PROe Apple Support

 

Crashplan PRO ist plattformunabhängig. Nicht nur die Datenspeicherung kann für eine Vielzahl von Systemen erfolgen, auch die Verwaltungs-Software ist verfügbar für eine Vielzahl von Geräten wie iPad, iPhone, Android und Windows Phone.

 

Als Backup-Ziele stehen viele Optionen offen:

 

  • eigener Backup-Server im Haus oder außer Haus (z.B. bei Apfelwerk)
  • verteiltes Backup auf andere eigene Arbeitsplätze
  • Crashplan Cloud des Herstellers
  • alle drei Ziele gleichzeitig

 

Die Verwaltung von Crashplan ist einfach und intuitiv, die Überwachung ebenso. Für die Wiederherstellung gibt es eine einfach zu bedienende Software. Durch die Verschlüsselung der Daten ist Crashplan PRO sehr sicher; die Datenübertragung erfolgt mit 128Bit AES-Verschlüsselung; die Speicherung mit 448-bit Blowfish-Verschlüsselung.

 

* Da bei Datenänderung nicht die komplette Datei, sondern nur geänderte Datenblöcke übertragen werden, ist Crashplan auch bei langsamer Internetverbindung zuverlässig und performant. Darüber hinaus passen sich die verwendete CPU-Last und die Bandbreite intelligent an die Verwendung des Computers an – und Sie werden bei der Arbeit nicht behindert.

 

Crashplan bietet drei Produkt-Varianten an: Home – Business – Enterprise

 

CrashPlan Apple SupportCrashPlan für Privatanwender

kostenlose Datensicherung von bis zu 10 eigenen Computer auf andere lokale Computer, Festplatten oder online – voll verschlüsselte Datenübertragung und Speicherung

 

 

Crashplan PRO für kleine Unternehmen

für  Unternehmen mit bis zu 200 Computern. Zusätzlich zur Privatanwender-Version: Realtime-Überwachung, Benutzerverwaltung und individuelle Accounts – zur Zeit nur verfügbar in USA und Australien

 

 

CrashPlan PROe für größere Unternehmen

für 100 bis über 100.000 Computer in Unternehmen – zusätzliche Benutzer- und Gruppenverwaltung, eigene Online-Server, zusätzliche Ausfallserver, remote Installation und Administration, LDAP, Radius, Bedarfsanalyse, Training, Support, etc.

 

Wir setzen auch für unsere eigenen Geräte Crashplan PROe ein und sind von dessen Leistung sehr überzeugt. Wenn Sie sich für CrashPlan interessieren, stehen wir Ihnen mit unseren Erfahrungen gerne zur Seite und helfen Ihnen, Ihren Bedarf zu kalkulieren.