iPhone und iPad Reparatur

Wenn Sie die Reparatur Ihres iPhones mit Apple Original Ersatzteilen wünschen, sollten Sie zu uns kommen.

Apfelwerk repariert iPhone und iPad innerhalb und außerhalb der Garantie. Wir verwenden nur Apple Original Ersatzteile. Nach der Reparatur können Sie sicher sein, dass der Home-Button mit Touch ID funktioniert, dass Sie ein farbkalibriertes Apple Original Display haben und dass Ihr iPhone 7 laut Apples Vorgaben spritzwassergeschützt ist.

 

Bitte beachten Sie, daß inoffizielle Service-Stellen niemals originale Ersatzteile verwenden, sondern immer nur Nachbauten, deren Qualität unsicher ist. Durch eine solche Reparatur, die Apple als unautorisierte Modifikation einstuft, könnten Sie sämtliche Abdeckungen wie Apples Garantie oder die gesetzliche Gewährleistung, und sogar Ansprüche auf eine spätere offizielle, selbst kostenpflichtige Reparatur verlieren. Insbesondere bei neuen Gerät halten wir das für keine gute Idee.

 

Apfelwerk ist offizieller Apple Partner

Bei der Reparatur durch Apfelwerk haben Sie alle Vorteile eines Apple Autorisierter Premium Service Providers:

  • zur Diagnose und Reparatur verwenden wir Apples Diagnose-Werkzeuge
  • unsere Mitarbeiter sind von Apple hervorragend geschult
  • wir verwenden ausschließlich Apple Original-Ersatzteile
  • wir arbeiten nach Apples Vorgaben
  • bei uns können Sie alle Apple Austauschprogramme und Reparaturerweiterungsprogramme in Anspruch nehmen

 

Einen Termin benötigen Sie nicht, wir sind während unserer Öffnungszeiten Mo. – Fr. 9 – 13 Uhr und Di. – Fr. 14-18 Uhr für Sie da.
Falls gewünscht, können Sie Sie hier einen Termin bei Apfelwerk buchen:

Apple Support kontaktieren > iPhone > Reparaturen und physische Schäden > Thema nach Wunsch > Beschreibung  > Zur Reparatur vorbeibringen > Anmeldung mit Apple ID  > Standort „Apfelwerk“, Entfernung 0 km…

 

Kosten und Dauer

Die Kosten für iPhone und iPad Reparaturen werden von Apple vorgegeben. Sie finden Apples aktuelle Preisliste auf Apples WebSite.

Der Austausch einer iPhone Batterie dauert normalerweise 1-3 Werktage.

 

Vorbereitung zur Reparatur

Falls noch möglich, müssen Sie vor der Reparatur von iPhone oder iPad ein Backup erstellen per iTunes oder iCloud. Die Geräte werden im Zuge des Service eventuell zurückgesetzt und damit alle Daten gelöscht. Ebenso muß „Mein iPhone finden“ deaktiviert werden, sonst kann das Gerät nicht zum Service angenommen werden. Bitte beachten Sie dazu Apples Hinweise zum Erstellen eines Backups und zum Entfernen des Geräts aus „Mein iPhone Suchen“.
  • Entfernen Sie den Zugangscode
  • Deaktivieren Sie „Mein iPhone suchen„
  • Deaktivieren Sie iMessage: Tippen Sie auf „Einstellungen“ > „Nachrichten“
  • Löschen Sie alle Daten auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch, indem Sie auf „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ > „Inhalte & Einstellungen löschen“ tippen
  • Entfernen Sie vorhandene Hüllen oder Folien
  • Wenn Ihr iPhone oder iPad über eine SIM-Karte verfügt, entnehmen Sie die SIM-Karte

 

Softwarefehler ausschließen

Um Softwarefehler auszuschließen, verbinden Sie Ihr Gerät mit iTunes und lassen die Originalsoftware wieder herstellen.

Bitte erstellen Sie vor diesen Schritten ebenfalls ein Backup, um Ihr Gerät nachher wieder im alten Zustand herstellen zu können:

  • Synchronisieren Sie Ihr Gerät mit iTunes
  • Erstellen Sie ein Backup Ihres Geräts via iCloud oder iTunes
  • Wählen Sie iPhone wiederherstellen
  • Ist der Fehler nach dieser Maßnahme noch existentm dann muss das Gerät repariert werden

 

Apfelwerk übernimmt keine Verantwortung für den Verlust von Daten während der Reparatur Ihres iPhones und bietet keine Möglichkeit an, die Daten für Sie zu übertragen.