Apple News.app schon da

Apple News.app schon da

Noch eine Woche bis Ostern, aber Apple hat seine Ostereier schon versteckt: die App für Apples News-Dienst ist auf Macs mit Mojave in Deutschland schon installiert.

Apples neuer News-Dienst ist in Deutschland noch nicht gestartet, aber die App dazu ist auf macOS 10.14.4 schon installiert – jedoch versteckt. Wer sich im Finder auch versteckte Dateien anzeigen lässt, sieht im Programmordner das Programm News.app. Aber man muss nicht seinen Mac verbiegen, um sich diese App zu nutzen. Statt die Finder-Einstellungen zu ändern, um unsichtbare Dateien anzeigen zu lassen, kann die App auch mit einem Terminal-Befehl gestartet werden. Einfach das Dienstprogramm Terminal öffnen und eintippen:

open /Applications/News.app/

Danach braucht es nur noch ein Return und News.app startet.

Außer dem Channel NBA.com tut da aber noch nicht viel, beim Wählen der Rubriken kommt die Meldung „… isn’t available in your region.“ Möglicherweise hilft es, als Region die Vereinigten Staaten auszuwählen, aber ohne Neustart scheint das nicht zu gehen. So brennend hat uns das aber auch nicht interessiert. Über Apples WebSite https://www.apple.com/apple-news/ lassen sich die News für die USA ja schon sehen.

 

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.