Ausfallraten Festplatten

Ausfallraten von Festplatten

Backblaze hat seine neue Statistik über die Ausfallraten von Festplatten veröffentlicht. Dieser Dienstleister für Speicher- und Backuplösungen setzte im Jahr 2015 in seinem Datencenter 47.561 Festplatten ein und führt über die Ausfallraten eine genaue Statistik. Die wichtigsten Erkenntnisse, ganz grob zusammengefasst:

  • die Festplatten von Seagate und Toshiba fallen häufiger aus als die anderer Hersteller
  • die höchsten Ausfallraten zeigen Seagates 3TB-Festplatten: 23% weisen innerhalb des vergangenen Jahres einen Defekt auf

Die aktuelle Statistik von Backblaze ist einen genaueren Blick wert – die Ausfallraten sind von Jahr zu Jahr und von Modell zu Modell unterschiedlich.

hdd_failure_2015_all_models

Bei den 4TB-Festplatten schaute Backblaze nochmals genauer hin. Die Ausfallraten unterscheiden sich hier nicht so krass, dennoch zeigt sich HGST als klarer Sieger durch geringste Ausfallraten.

hdd_failure_4tb

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.